23. Zwetschgenfest-Turnier des Bühler Boule-Club e.V.

Nach 2-jähriger Pause, genau wie das große Fest in Bühl, konnte am vergangenen Sonntag das 23. Zwetschgenfest-Turnier des Bühler Boule-Club e.V. stattfinden. Der Vorsitzende des Bühler Boule-Club Daniel Laffargue konnte am Sonntag 54 Doublette-Mannschaften (2er Teams) begrüßen. Es kamen Boule Spieler aus ganz Baden-Württemberg und dem benachbarten Elsass nach Bühl. Der gute Ruf des Clubs weiterlesen…

Event-Location für Firmen und Vereine

Event-Location für Firmen und Vereine Der Bühler Boule-Club bietet sein Vereinsgelände für Firmen-oder Vereinsfeiern an.  Überdachtes Sitzplatzangebot für ca. 60 Personen Bei Anfrage werden Getränke angeboten.  Kühlmöglichkeiten für Speisen und Getränke vorhanden. Das Spielgelände ist mit Flutlicht ausgestattet und steht zur freien Verfügung.  Es ist eine ausreichende Menge an Kugelsätzen vorhanden.  Auf Wunsch wird eine weiterlesen…

Mit den Doublette Vereinsmeisterschaften beendet der Bühler Boule-Club die Saison 2021

Die Doublette Meister 2021:  Ina Stenftenagel-Rapp und Oliver Anders.  v.l.: Thomas Feist-Götz, Chris Rapp,Ina Stenftenagel-Rapp, Oliver Anders Am Samstag, den 23.10. wurden die Vereinsmeister in der Formation Doublette ausgespielt. Trotz des sonnigen Herbstwetters traten nur zwölf Vereinsmitglieder zu dem Turnier an, um ihre Meister auszuspielen. Nach drei Super Mêlée Begegnungen standen die acht Halbfinalteilnehmer fest. weiterlesen…

Die Freitagsturniere 2021 starten

Freitagsturniere an den hier genannten Terminen: 02. Juli 2021 09. Juli 2021 23. Juli 2021 06. August 2020 20. August 2021 03. Sept. 2021 17. Sept. 2021 24.Sept. 2021 08. Okt. 2021 22. Okt. 2021 Beginn ist jeweils pünktlich um 18:30 h. Startgebühr: 1 ganzer €!!! Es werden Doublette-Mannschaften (2:2) durch Zulosung (super mêlée) gebildet. weiterlesen…

Der BBPV meldet:Liga-Spielbetrieb 2021 abgesagt

Liebe Mitglieder, mit großem Bedauern haben wir uns nach der Empfehlung des Sportausschusses in der Sitzung vom 20.05.2021 dazu entschlossen, den Liga-Spielbetrieb 2021 nach 2020 erneut abzusagen. Die Pandemie-Bedingungen machen es fast unmöglich, einen zuverlässigen Spielbetrieb zu organisieren – es fehlt eine neue Sportverordnung des Landes, die Inzidenzwerte bilden einen Flickenteppich und in vielen Vereinen weiterlesen…