Pokalhelden 2019

Am Sonntag, den 13.10.19 wurde beim Boule-Club in Achern die Finalrunde des Mittelbadischen Ligapokal 2019 ausgerichtet. Die 2. Mannschaft des Bühler Boule-Club (Kreisliga) schaffte es unter die besten 8 Mannschaften und durfte an der Finalrunde teilnehmen. In der 1. Runde wurde das Viertelfinale gespielt. Hier war der Gegner für Bühl der 1. BC Karlsruhe. In weiterlesen…

Vereinsmeister Tete-a-Tete 2019

Anfang Oktober spielten die Mitglieder des Bühler Boule-Club e.V. um den Titel Vereinsmeister Tete-a-Tete 2019. In 4 Vorrunden wurden die besten 4 Spieler ermittelt. In den Halbfinals spielten Daniel Laffargue gegen Peter Anders und Oliver Anders gegen Klaus Storz. Nach spannenden und hart umkämpften Spielen standen Oliver Anders und Peter Anders als Finalteilnehmer fest. Oliver weiterlesen…

Das 22. Zwetschgenfestturnier des Bühler Boule-Clubs

Am 22. Zwetschgenfestturnier in Bühl sah man Boule der Spitzenklasse. Trotz angesagtem Regen spielten 64 Mannschaften in der Formation Doublette, Poule A/B mit zahlreichen Bundesligaspielern, sowie deutschen und elsässischen Meistern. Pünktlich um 10:00 Uhr begann das Turnier, um 18:00 Uhr waren alle Viertelfinale gespielt und um 20:30 Uhr standen im A-Turnier mit Frank Maurer, PCB weiterlesen…

22. Zwetschgenfestturnier des Bühler Boule-Clubs

Am Sonntag dem 8.September richtet der Bühler Boule Club das 22. Zwetschgenfestturnier aus. Das Turnier startet um 10.00 Uhr. Bei dem beliebten Turnier werden Top-Mannschaften aus Deutschland und Frankreich erwartet. Boule-Interessierte sind herzlich Willkommen, sie können bei Merguez, Kaffee und Kuchen spannende Begegnungen sehen. Der Boule Club bietet Boule-Einsteigern die Möglichkeit an den Trainingsabenden teilzunehmen. weiterlesen…

Mit „eiskalten Händchen“ zum Sieg! Ina Stenftenagel-Rapp und Micha Amann holen sich die Doublette Vereinsmeisterschaft 2019 Sechzehn Mitglieder des Bühler Boule-Clubs ließen sich nicht von den schlechten Wetterprognosen abhalten, sie trotzten dem Regen und kalten Winde im Kampf um die Meisterschaft. Die nach den drei Vorrunden qualifizierten Teilnehmer der Halbfinale Ina, Micha, Daniel, Thomas, Jochen, weiterlesen…