Die erste Mannschaft beendet die Ligasaison auf dem 5. Tabellenplatz 

Besucher 15

Am fünften und letzten Spieltag der Oberliga Mittelbaden beim BC Rastatt wurde dieTabelle noch einmal kräftig durcheinander gewirbelt. Die 1.Mannschaft der Bühler verlor bei Dauerregen beide Begegnungen und musste damit den 2. Tabellenplatz und die erhoffte Vizemeisterschaft dem Boule-Club Rheinau überlassen. Nach langen Jahren Kampf gegen den Abstieg konnte sich die Mannschaft  im mittleren Tabellenbereich etablieren. Meister und Aufsteiger in Regionalliga ist der BSG Stutensee 1.

Die 2. Mannschaft musste schon in Rheinsheim durch eine bittere Niederlage beim dritten Ligaspieltag ihre Aufstiegsambitionen in der Kreisliga 1 begraben. Am letzen Spieltag in Bühl gewannen sie beide Begegnungen. Damit erreichen sie punktgleich mit dem Tabellenzweiten Kugelbeissern Malsch den dritten Tabellenplatz. Meister und Aufsteiger in die Bezirksliga wurde der VfR Rheinsheim 1945.

Für die 3.Mannschaft verlief die Saison weniger erfolgreich, sie steht auf dem vorletzten Tabellenplatz der Kreisliga.

Am Freitag, 05. Juli 2024 richtet der Bühler Boule-Club den schon traditionellen Bühler Firmen- und Vereins-Cup zum 20. mal aus! Es sind alle Firmen und Vereine eingeladen zum Kampf um den Pokal.

Am gleichen Wochenende findet am Samstag, 06. Juli 2024 das 2.Frauenturnier auf dem Vereinsgelände des Clubs statt. Es sind alle am Boulespielen interessierten Frauen dazu eingeladen.