Der 3. Spieltag in der Regionalliga

Besucher 0

Die erste Mannschaft des BBC fand in Ettenheim äußerst unterschiedliche Spielgelände vor:

DSCN6428

Die Spielplätze vor der eigentlichen Anlage waren vom Regen aufgeweichte, mit Steinen übersäte Parkplätze, auf denen kaum ein Donné zu finden war. Die Mixte Triplette mit Ingeborg, Phillip und Chris konnte sich mit 13:6 deutlich durchsetzen. Die Triplette mit Willi, Oli und Peter musste sich mit 8:13 geschlagen geben. Bei den Doubletten waren die Vorteile bei den Bühlern. Sie gewannen alle drei Begegnungen, es spielten: Oli und Chris (13:8), Willi und Peter (13:12), Ina und Phillip (13:12). Mit diesem Ergebnis stand weiteren Erfolgen nichts mehr im Weg.

DSCN6431DSCN6427

 

 

Doch die zweite Begegnung gegen den BC Achern zeigte, dass die Bühler Mannschaft nicht immer die erforderliche Stabilität besitzt und wichtige Spiele abgibt. Die Mixte Triplette konnte ihr Spiel noch mit 13:6 gewinnen, aber die Triplette mit Willi, Oli und Peter verlor unglücklich mit 12:13. Mit diesem Spiel brach das Spielvermögen der gesamten Mannschaft ein und die Doubletten gingen an die immer stärker aufspielende Acherner Mannschaft. Endergebnis 1:4.

DSCN6434

Die dritte Begegnung ist schnell erzählt, die verunsicherte Mannschaft verlor auf schwierigem Gelände gegen souveräne Denzlinger mit 1:4. Einzig die Mixte Triplette mit Ina, Ingeborg und Phillip konnte sich den Ehrenpunkt erkämpfen.

Fazit: Die Abwesenheit von Andrzej hat sich schmerzhaft bemerkbar gemacht, er hätte sicher mit seiner Spielstärke und Erfahrung das eine oder andere Spiel zu unseren Gunsten drehen können.

Wir liegen mit vier Siegen nach acht Begegnungen im Mittelfeld und müssen im Gegensatz zum letzten Jahr nicht den Abstieg befürchten. Mit ein bisschen mehr Selbstvertrauen und damit resultierender Stabilität kann die Mannschaft in den verbleibenden Begegnungen noch ein paar Siege erzielen.

Platz

 

Mannschaft

Punkte

G

V

Spiele

S-Diff.

Spielpunkte

SP-Diff.

Tabelle Regional-Liga Süd 2014

3.Spieltag

1

 

   

TSV Grünwinkel 1

8

8

0

30 : 10

20

447 : 298

149

2

 

   

B95 Denzlingen 2

6

6

2

27 : 13

14

441 : 331

110

3

 

   

BC Karlsruhe 1

5

5

3

21 : 19

2

425 : 402

23

4

 

   

BC Achern 1

5

5

3

18 : 22

-4

374 : 426

-52

5

 

   

PSG Friedrichshafen 1

4

4

4

21 : 19

2

394 : 369

25

6

 

   

BPV Freiburg 1

4

4

4

21 : 19

2

408 : 416

-8

7

 

   

BC Bühl 1

4

4

4

19 : 21

-2

395 : 405

-10

8

 

   

TL Ravensburg 1

3

3

5

20 : 20

0

378 : 391

-13

9

 

   

BC Ettenheim 1

3

3

5

19 : 21

-2

419 : 406

13

10

 

   

B95 Denzlingen 1

2

2

6

16 : 24

-8

375 : 441

-66

11

 

   

BC SB MÜHLACKER 1

2

2

6

14 : 26

-12

342 : 424

-82

12

 

   

BC RASTATT 2

2

2

6

14 : 26

-12

366 : 455

-89

 

Meister – Relegation 

Abstiegszone